Flüssiger Stickstoff 

Keine Angst - in unser ‚besonderes‘ Eis kommt keine Chemie!
 
Stickstoff haben wir alle jeden Tag, überall um uns herum! Die Luft die wir atmen besteht zum größten Teil aus Stickstoff - du siehst es nicht und riechen kannst du es auch nicht, aber es sind fast 80%! Die restlichen Teile sind Sauerstoff mit etwas über 20% und noch ein paar andere Elemente in ganz kleiner Menge ...aber das ist hier ja nicht das Thema...

...Stickstoff ist nur dann flüssig, wenn es kalt genug ist.
Was heißt ‚kalt genug‘?  :     -196 Grad Celsius

#nicekalt 


Also machen wir unser Eis quasi mit eiskalter, flüssiger Luft !

Komm einfach vorbei uns schau es dir an, wie innerhalb weniger Sekunden deine Lieblingszutaten zu einem cremigen Eis werden!

Wir geben den flüssigen Stickstoff einfach zu den von dir gewählten Zutaten hinzu, während diese verrührt werden.
Dann siehst du erstmal nichts außer einer Menge Nebel!

Sobald der Nebel verschwunden ist, ist dein leckeres, cremiges und einzigartiges Eis  fertig!